Sisyphos am Weiher

Serie in der Vollbildansicht anzeigen...

Aufnahmedatum: 6. Juni 2013
Objekte: Weiher, Teichralle, Müll
Location: Neubrückenpromenade, Münster
Geodaten: 51.967329, 7.621821
Kamera: Fujifilm FinePix HS30EXR

Eines schönen Frühlingstags am Weiher schoss es Sisyphos in den Sinn, den Marmorblock einfach liegen zu lassen. Was wohl passieren würde? Aber dann dachte er an:

Und so beschloss er, doch lieber verdammt zu bleiben.

© J|R 2013/2018

Aus der Lokalpresse

Flashback

»Es ist gewiss mit Freuden zu begrüssen, wenn die Bewohner der grossen Städte in den Wald hinaus ziehen, um dort der Erholung und dem Frohsinn zu leben. Aber anstatt dass jeder sein Recht am öffentlichen Eigentum durch Schonung und Pflege desselben ausüben sollte, geschieht es nicht selten, dass man eine allgemeine Gleichgültigkeit Platz greifen lässt. Oft genug werden beim Aufbruch einer solchen Gesellschaft die Hüllen und Abfälle von Speisen und Getränken nicht wieder eingesammelt, sondern im Freien zurückgelassen und dem Spiel von Wind und Wetter preisgegeben.«

Zitiert nach BOOKS.GOOGLE.DE
Hugo Conwentz (1904, S. 14): Die Gefährdung der Naturdenkmäler und Vorschläge zu ihrer Erhaltung